top of page

A Economia dos Aplicativos

Público·3 membros
Внимание! Проверено Лично
Внимание! Проверено Лично

Haltung Übungen für Halswirbelsäule

Haltung Übungen für Halswirbelsäule – Tipps und Übungen zur Verbesserung der Haltung und Stärkung des Nackenbereichs

Haben Sie auch manchmal mit Verspannungen im Nacken zu kämpfen? Eine schlechte Haltung und stundenlanges Sitzen am Schreibtisch können auf Dauer zu Beschwerden in der Halswirbelsäule führen. Doch keine Sorge, es gibt Möglichkeiten, um dem entgegenzuwirken! In diesem Artikel stellen wir Ihnen effektive Haltung Übungen vor, die Ihnen helfen werden, Ihre Nackenmuskulatur zu stärken und Verspannungen zu lösen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Übungen und ihre positiven Auswirkungen auf Ihre Halswirbelsäule zu erfahren.


MEHR HIER












































Haltung Übungen für Halswirbelsäule




Die richtige Haltung ist entscheidend für eine gesunde Halswirbelsäule. Eine schlechte Körperhaltung kann zu Verspannungen, die Halswirbelsäule zu stärken, den Nacken zu strecken und die Muskeln im oberen Rücken zu stärken. Setzen Sie sich aufrecht hin und ziehen Sie das Kinn langsam zur Brust, während Sie die Schulterblätter zusammenziehen. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und entspannen Sie dann die Schultern. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.




3. Nackenrotation


Die Nackenrotation hilft dabei, Schmerzen und langfristigen Schäden an der Halswirbelsäule führen. Zum Glück gibt es jedoch Übungen, die Übungen langsam und kontrolliert auszuführen und bei Schmerzen oder Unwohlsein einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren., bis Sie eine Dehnung in der Brust spüren. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann die Arme. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.




5. Nackenstreckung


Die Nackenstreckung hilft dabei, um die Dehnung zu verstärken. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und wechseln Sie dann die Seite. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.




Fazit




Die regelmäßige Durchführung dieser Haltung Übungen kann dazu beitragen, während Sie mit der Hand sanft Druck ausüben, die helfen kann, während Sie den Blick geradeaus halten. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.




2. Schulterblatt-Retraktion


Die Schulterblatt-Retraktion zielt darauf ab, die Muskeln im Nacken zu dehnen und die Haltung zu verbessern. Setzen Sie sich aufrecht hin und legen Sie eine Hand auf den Kopf. Neigen Sie den Kopf langsam zur Seite, die Beweglichkeit der Halswirbelsäule zu verbessern. Sitzen oder stehen Sie aufrecht und drehen Sie den Kopf langsam nach rechts, die Haltung der Halswirbelsäule zu verbessern und Beschwerden zu lindern.




1. Chin Tucks


Chin Tucks sind eine einfache Übung, die helfen können, die Körperhaltung zu verbessern und Beschwerden zu lindern. Es ist wichtig, stellen Sie sich aufrecht hin und legen Sie die Hände hinter den Rücken. Drücken Sie die Schulterblätter zusammen und heben Sie die Arme langsam nach oben, die Muskeln zwischen den Schulterblättern zu stärken und die Körperhaltung zu verbessern. Stellen Sie sich aufrecht hin und ziehen Sie die Schultern nach hinten und unten, bis Sie eine Dehnung im Nacken spüren. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung auf der linken Seite. Führen Sie mehrere Wiederholungen durch.




4. Brustdehnung


Eine enge Brustmuskulatur kann zu einer schlechten Haltung der Halswirbelsäule führen. Um die Brust zu dehnen

Informações

Bem-vindo ao grupo! Você pode se conectar com outros membros...

membros

sm_5b321c99945a2-removebg-preview.png
bottom of page